Bunte Leuchtinstallation aus PLEXIGLAS® Satinice

© DMC Photography/Designer: Robert Foster (F!NK & Co)

Stoßzähne aus Licht

Eine Leuchtinstallation im australischen Canberra zeigt eindrucksvoll die lichtstreuenden Eigenschaften von PLEXIGLAS® Satinice.

Wie Stoßzähne bohren sie sich durch den polierten Betonboden. Die 37 Leuchtobjekte hat ihr australischer Designer Robert Foster (1962-2016) deshalb auch „Ossalites“ getauft – von dem lateinischen „os“, Knochen. Neben dem Aussehen hat auch das englische Wort „oscillating“, sich hin- und herbewegen, zur Namensgebung beigetragen. Denn die einzelnen Teile der Installation „The Journey“ leuchten – mal blau, mal gelb, mal rot, mal grün. Jede Stunde ändert sich die Farbe, oder gesteuert durch Bewegungsmelder, sobald ein Betrachter zwischen ihnen hindurchgeht.